Wie teuer seid ihr?

Videoproduktion Preise

    Welches Ziel verfolgst du mit deinem neuen Video?

    Ein gutes Video verfolgt ein klar definiertes Ziel. Ansonsten ist Erfolg schwer messbar und realisierbar.

    0%


    Gibt es schon ein Konzept?

    11%


    In wie vielen Städten soll gefilmt werden?

    Anhand der Standorte kalkulieren wir weitere Drehtage, Fahrt- und Übernachtungskosten

    22%


    Wie viele Drehtage planst du ein?

    33%


    Wie lang soll das fertige Video werden?

    Wo soll das Video ausgespielt werden?

    44%


    Professionelles Voiceover

    Soll dein Video durch einen professionellen Sprecher unterstützt, bzw. vertont werden?

    55%


    Sprachen

    In welchen Sprachen soll dein Video produziert werden?

    66%


    Grafik- und Text-Einblendungen

    Benötigst du Grafik- oder Texteinblendungen, z.B. zur Visualisierung von Daten und Fakten?

    Drohnenaufnahmen

    Benötigst du Aufnahmen aus der Luft via Drohne?

    77%


    Feedback-Schleifen – Wie hoch ist das gestalterische „Risiko“, das du eingehen möchtest?

    Wir produzieren dein Video mit höchstmöglicher Transparenz: Du kannst daher jederzeit Einfluss in den Editingprozess, bzw. die Post-Production nehmen. Mehr Feedback-Schleifen bedeuten jedoch einen höheren Aufwand.

    88%


    Das war’s fast!

    Okay, hands down falls du an dieser Stelle einen exakten Preis erwartet hast.

    Nach wie vor ist ein Video ein sehr individuelles Produkt, das nur für dich maßgeschneidert wird. Daher wird dein Preis nun nach Absenden dieses Fragebogens anhand deiner eingegebenen Daten von uns höchstpersönlich berechnet und dir per E-Mail mitgeteilt.

    Wichtig: Wir hassen Spam und werden dir niemals welchen senden. Diese Angaben benötigen wir für etwaige, kurzfristige Rückfragen und um deine Anfrage bearbeiten zu können.

    100%

    KANN ICH DAS AUCH?

    Das ist doch nur Kamera raufhalten - wofür zahl ich da?

    Ist es eben nicht. Je nach Situation helfen wir dir auch gerne beim Storybuilding für das Video und machen uns Gedanken über den Aufbau. Dazu erfordert ein Videoshooting eine Menge an Planung, welches Equipment wird benötigt, was soll aufgenommen werden, brauchst du Drohnenaufnahmen, wie viele Protagonisten bzw. Statisten soll das Video haben?
    Welche Videoaufnahme ergibt in welcher Szene am meisten Sinn? Was soll vermittelt werden, was soll gesagt werden?

    Das sind alle Fragen über die wir uns – zusammen mit dir – den Kopf zerbrechen. Natürlich gilt hier, je mehr du vorgeplant hast, desto niedriger fällt das Budget aus, da für uns die Planung wegfällt. 
    Nicht zu vernachlässigen ist die Post-Produktion, wir bearbeiten für dich die Videos je nachdem wofür du sie verwenden willst. Sorgen für Colorgrading, Animationen und Aufbereitung.

    WIE VIEL KOSTET DAS?

    Woraus besteht der Preis?

    Wir berechnen jedes Angebot individuell auf dich angepasst. Allerdings haben wir hier eine kleine Übersicht, damit du siehst welche Faktoren in diese Preise mit einfließen.

    Anzahl der Locations

    Wie viele Drehtage?

    Post-Produktion

    Anfahrtskosten

    Verschiedene Versionen

    Voiceover benötigt?

    SPRICH MIT UNS

    Transparenz ist uns wichtig.

    Wir möchten bei unserer Preispolitik so offen wie möglich mit dir sein. Frag uns und wir antworten dir. Vielleicht ist dir nicht ganz klar wie eine Summe innerhalb des Angebots zustande kommt oder warum wir so viel (oder auch so wenig) dafür berechnen.

    Geld ist wichtig, doch Kundenzufriedenheit ist uns wichtiger, es bringt nichts wenn du mit einem unguten Gefühl aus der Zusammenarbeit herausgehst.

    Let's get in touch

    Dir gefällt, was du siehst?

    Bei Anfragen zu Projekten oder Kollaborationen schreib uns gerne.
    Wir stehen dir zu (fast) allen Themen gerne Rede und Antwort.

    oder
    E-Mail schreiben:
    hi [ät] futrize [dot] com
    oder
    Direkt anrufen:
    +49 451 120 110 - 80